Asset-Manager mit kaufmännischem Schwerpunkt (m/w/d)

  • Publiziert: 05.07.2022
scheme image

Über uns

Die wi renewables GmbH ist die zentrale Einheit des Firmennetzwerks von Energiewende-Pionier Matthias Willenbacher. Von hier aus bietet der Bereich Asset Management vielfältige Beratungsleistungen in der Geschäftsführung und Verwaltung von Wind- und Solarparks an. Zudem unterstützen die Bereiche Human Resources und Officemanagement das Firmennetzwerk übergreifend.

Deine Aufgaben

  • Du unterstützt die Geschäftsführung und stellst einen reibungslosen Ablauf der operativen und kaufmännischen Prozesse rund um die Wind- und Solarparks sicher
  • Du behältst den Überblick über die wesentlichen Projekteckdaten und sorgst für einen erfolgreichen Projektbetrieb bis zum Laufzeitende
  • Du identifizierst Potenziale, den Betrieb von Wind- und Solarparks zu optimieren
  • Du begleitest die Schlussphase von in der Entwicklung befindlichen Wind-/Solarparks und ermöglichst eine reibungslose Übernahme der Geschäftsführung neuer Projekte
  • Du bereitest Wind-/Solarparks auf die post EEG-Phase vor (Stilllegung, Weiterbetrieb, Repowering)
  • Du hältst den Kontakt zu Stakeholdern wie Geschäftsführung, beauftragten technischen und kaufmännischen Betriebsführer*innen sowie Gesellschafter*innen

Dein Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium mit Schwerpunkten wie Unternehmensmanagement oder -finanzierung, Bilanzierung
  • Mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Asset-Management idealerweise von Wind- und/oder Solarparks
  • Grundlegendes gesellschafts- und vertragsrechtliches Verständnis
  • Verständnis der Auswirkung von Verträgen und operativen Abläufen auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage eines Wind-/Solarparks 
  • Schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise

Wir bieten

  • Ein interessantes und nachhaltiges Aufgabengebiet in einem modernen, agilen Unternehmen mit positiver Atmosphäre und flachen Hierarchien
  • Raum, Deine eigenen Ideen einzubringen
  • Unterstützung für Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Weitere attraktive Benefits wie Company-Bikes, frisches lokales Obst, Teamevents und einen lockeren Dresscode

Die Stelle ist ab sofort unbefristet und in Vollzeit oder Teilzeit an unserem Standort Mainz zu besetzen.

Möchtest auch Du einen Beitrag leisten und Dich für das Thema Energiewende einsetzen?

Dann mach den ersten Schritt und sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittsdatums zu!
  • Catarina Fuchs
  • Managerin HR & Recruiting
  • 06131 9198513