(Junior) Technischer PV-Projektplaner / -Projektleiter im Gebäudebereich (m/w/d)

  • witura
  • Publiziert: 14.09.2022
scheme image

Über uns

Uns ist es wichtig einen Impact zu haben. Wir gestalten unsere bebaute Welt nachhaltig. Wir bereiten Gebäude für das nächste Zeitalter vor. Wir glauben, dass ökologische und ökonomische Ansprüche kein Widerspruch sind und vereinen jene in unseren Projekten. Wir geben unserer Arbeit einen Sinn. Wir sind neugierig, trauen uns neue Wege zu gehen, wir sind verantwortungsbewusst und lösungsorientiert. Wir sind ein Team und wachsen gemeinsam – persönlich wie beruflich. Wir schätzen uns gegenseitig und schaffen mit unseren Partnern Mehrwerte.

Unsere Vision: Eine Welt, in der smarte und nachhaltige Gebäude für jeden zugänglich sind.
Unsere Mission: Ein verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen.
Unsere Werte: Verantwortung, Innovation, Nachhaltigkeit, Gemeinschaft, Authentizität und Offenheit.
 

So unterstützt Du uns:

  • Projektierung & Planung von PV-Anlagen im Gebäudebereich (u.a. Dach, Fassade, Balkon, Carport)
  • Erstellen von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Projektierung (z. B. mit PV*SOL  oder anderen Berechnungstools)
  • Erstellen von Plänen (CAD wünschenswert)
  • Ganzheitliche Projektbetreuung von Projektierung bis zur Inbetriebnahme
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Beteiligten extern und intern (TGA-Planern und Automatisierungstechnikern)
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Montagesystemen, Sonder- und Befestigungskonstruktionen vor allem im Fassadenbereich
  • Mischung aus Innen- und Außendienst (z. B. Bestandsaufnahme, Bauüberwachung)

Was Du mitbringen solltest:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik, Energietechnik, Erneuerbare Energien, Umweltplanung, Umwelttechnik oder vergleichbare ingenieurtechnische Qualifikation
  • Erste Erfahrungen in der Projektierung von PV-Anlagen
  • Erfahrungen in der Auslegung von Wechselrichtern und Speichersystemen vorteilhaft
  • Kenntnisse der relevanten Normen (z. B. VDE) und Rechtsvorschriften
  • Interesse an E-Mobilität und weiteren angrenzenden Smart Building Bereichen wünschenswert
  • Technisches Verständnis und IT-Affinität wünschenswert
  • Durchsetzungskraft, Kommunikationsstärke sowie proaktives und selbständiges Arbeiten

Das bekommst Du von uns:

  • Du bist fester Bestandteil unseres kleinen, familiären Teams und gestaltest unsere Zukunft aktiv mit
  • Wir schenken Dir unser Vertrauen und ermöglichen Dir eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Wir nehmen Deine Ideen gerne an und bauen mit Dir gemeinsam unsere Wertschöpfung aus
  • Für uns ist Deine Weiterbildung selbstverständlich und wir bieten Dir langfristig Möglichkeiten Dich bei uns weiterzuentwickeln
  • Du bekommst die Möglichkeit den Bereich „PV Entwicklung“ im Gebäudesektor mit aufzubauen
  • Flexible Arbeitszeiten und Mobiles Arbeiten sind nach Rücksprache mit dem Team und externen Stakeholdern möglich
  • Du erhältst bei uns weitere Benefits, wie z.B. ein Company Bike, Fitnessstudio-Ermäßigung, eine zentrale Lage des Büros zwischen Dom und Rheinufer, gemeinsame Firmenfeste und vieles mehr
  • Du kriegst die Chance bei einem innovativen, vielseitigen und flexiblen Arbeitgeber durchzustarten, der Deine Potenziale fördert und auf Deine Bedürfnisse eingeht

Hast Du Lust, die Zukunft gemeinsam zu gestalten?

Wir freuen uns, wenn Du Dich damit angesprochen fühlst, und sind auf Deine Bewerbung gespannt! Sende uns gerne Deine Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins zu.
  • Eva Vogelsberger
  • Managerin HR & Recruiting